Dienstag, 4. Oktober 2016

"Hidden Secrets" ist auf der Shortlist bei tolino media und Carlsen Impress!

Irgendwie hat mich die Schriftstellerei in letzter Zeit eher frustriert als glücklich gemacht, da nichts so lief, wie es sollte. "Infected" lag monatelang auf Eis, aus meiner Kurzgeschichte "Burned" wurde nach gehöriger Überlegung eine Novelle, die kein Ende finden will. Für Anthologieausschreibungen habe ich schon länger nichts mehr eingereicht, weil mir einfach die Ideen fehlten - und die Zeit. Ich musste meine Bachelorarbeit fertig kriegen, hatte einige Lektorats- und Korrektoratsaufträge und muss mich jetzt auch noch auf Jobsuche begeben. Da musste ich mein Autorendasein leider hintenanstellen, was mich auf die Dauer echt deprimiert hat.

Und dann kam die Wende.

Freitag, der 30. September 2016: 
Ich mache gerade Pause vom Lektorieren, habe vor lauter Arbeit völlig vergessen, dass bereits Freitagnachmittag ist und damit die nächsten zwei Titel der Shortlist des Wettbewerbs von Carlsen Impress und tolino media verkündet werden. Ich gehe kurz auf Facebook, um zu sehen, was es Neues gibt. Ich scrolle durch die Beiträge, sehe einen von tolino media und plötzlich fällt mir wieder ein, dass heute Freitag ist. Mein Herz beginnt schneller zu schlagen, obwohl ich die Hoffnung schon fast aufgegeben habe. 
Ich sehe mir das Bild an:

https://www.facebook.com/tolinomedia/photos/a.794689793941931.1073741828.675807765830135/1110290882381819/?type=3&theater


Ich kapiere es noch nicht ganz, betrachte den Text zum Bild: "Trommelwirbel für Sabrina Schumacher & Jana Maria Lüpke - Eure Titel sind in der Shortlist. Herzlichen Glückwunsch!"
Dann auf einmal macht es klick und ich kann einen Schrei nicht unterdrücken. Schnell halte ich mir den Mund zu, weil meine Familie im Wohnzimmer vor sich hin döst. Ich schließe meine Zimmertür, bevor ich wie eine Verrückte durch den Raum hüpfe. Dabei versuche ich, eine Nachricht an meine beste Freundin zu schicken, vertippe mich ständig und welcher ist der passende Smiley, um meiner Freude angemessen Ausdruck zu verleihen? Irgendwann habe ich es geschafft, suche in meiner Playlist ein passendes Lied für dieses Hochgefühl und trällere "Echt" von Glasperlenspiel (in angemessener Lautstärke) mit ...

So in etwa lief es am Freitag ab, als ich die frohe Kunde gesehen habe. Ich weiß nicht, wann ich mich das letzte Mal so sehr gefreut habe. Nicht mal nach der Abgabe meiner Bachelorarbeit habe ich wirklich jubeln können (wer weiß schon, welche Note dabei rauskommt?).
Es ist einfach das Beste, was mir im Moment passieren konnte. Klar, ich bin deshalb nicht automatisch auf dem Treppchen und habe keine Garantie, dass "Hidden Secrets" wirklich veröffentlicht wird. Doch es ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Und vor allem bestätigt mir diese Leistung, dass ich keine so schreckliche Autorin sein kann, wie ich manchmal glaube ;)

Was die Shortlist für mich als Autorin bedeutet, erzähle ich euch nächsten Dienstag in "Das Schreiben & Ich".

Mit Grüßen voller Stolz und Motivation

Sabrina S.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Kommentare!