Freitag, 14. Februar 2014

Orthografie: Rechtschreibung und Zeichensetzung

Ich hatte euch ja eigentlich versprochen, ein bisschen auf die Rechtschreibung einzugehen, aber erstens habe ich momentan leider keine Zeit dafür (Praktikum) und zweitens ist die ganze Reform auch zu umfangreich für einen Blogbeitrag. Wer mal dringend Hilfe braucht, kann sich entweder per Mail an mich wenden (info@sabrina-schumcher.com) oder er schaut direkt in die Rechtschreibreform. Um darin allerdings gerade die Passage zu finden, die man braucht, dafür muss man dann doch ein bisschen Zeit einplanen. 

Die Reform könnt ihr euch übrigens kostenlos als PDF-Datei ganz leicht hier herunterladen:


Dort findet ihr auch eine Wörterliste mit strittigen Wörtern (natürlich ist es auch nicht verkehrt, einen Duden daheim zu haben oder im Internet nachzuschauen).

Was ich euch allerdings gerne mit auf den Weg gebe, sind einige Links zum Thema "Zeichensetzung", die ich für das Schreibnacht-Magazin geschrieben habe. Vielleicht habt ihr ja dort schon mal vorbei geschaut. Den Link habe ich seit Längerem in meiner Blogliste mit drin stehen.


Zeichensetzung 1 - Punkte vermeiden und Kommas richtig setzen

Zeichensetzung 2 - Gedankenstrich, Klammern, Semikolon und Doppelpunkt 

Zeichensetzung 3 - Akzent, Apostroph und Anführungszeichen

Zeichensetzung 4 - Ausrufezeichen und Fragezeichen


Ich hoffe, ihr schaut mal vorbei. Ich habe mir wirklich Mühe gegeben, die allerwichtigsten Regeln herauszusuchen und die Beiträge interessant zu gestalten.

Wenn ihr von meinen Kenntnissen nicht überzeugt seid oder dringend eine Auffrischung eurer eigenen braucht, dann schaut doch mal vorbei. Natürlich dürft ihr auch aus Jux auf die Links klicken.

Über Feedback würde ich mich übrigens sehr freuen!

Sabrina S.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Kommentare!